TSV Leutenbach - TTV Großaspach | 19.10.2019 2:8

Spielbericht

Gegen Großaspach bekamen es unsere Jüngsten mit einem schweren Gegner zu tun. Ira konnte nicht mitspielen, dafür war Tim erstmals dabei. Das Doppel begann für Lars und Frederik überaus erfolgreich. Sie holten Punkt um Punkt bis es 10:4 für die beiden stand. Dann klappte jedoch nichts mehr und der Satz ging mit 10:12 verloren. In den folgenden Sätzen hatten die beiden keine Chance und unterlagen somit mit 0:3.

In den Einzeln begannen Tim und Lars. Tim konnte leider keinen Satz holen und verlor 0:3. Lars zeigte keine Schwäche und gewann mit 3:0. Es folgte Frederik der im fünften Satz verlor. In den folgenden zwei Einzelpartien konnte Lars kein Spiel mehr gewinnen. Er verlor mit 1:3 bzw. 0:3. Auch Frederik erging es ähnlich. Er verlor mit 0:3 bzw. 2:3. Tim konnte in seinem ersten Wettkampf immerhin noch ein Spiel gewinnen. Er entschied im fünften Satz sein zweites Einzel für sich. Im dritten Einzel machte er es seinem Gegner erneut schwer. Diesesmal verlor er leider im fünften Satz. Endstand nach 10 Spielen 8:2 für Großaspach

Doppel
Frederik/Lars 0:1

Einzel
Frederik 0:3
Tim 1:2
Lars 1:2