TSV Leutenbach 1 - TV Murrhardt 4 | 19.09.2020 | 6:9

Den ersten Spieltag der Saison bestritten unsere Herren daheim gegen Murrhardt 4. Mit Bodenhöfer, Prietzel, Hörning, Föll, Heine und Jugendersatzspielerin Lucy trat eine sehr junge Mannschaft an. Die Doppel starteten. Doppel 1 mit Bodenhöfer und Föll starteten gut und lagen auch schon gleich mit 2:0 in Führung. Jedoch liefen die Sätze drei und vier nicht so gut und die gegnerische Paarung konnte ausgleichen. Den Entscheidungssatz konnten die beiden mit 11:8 gewinnen. Zeitgleich spielte unser Doppel 2 mit Heine und Prietzel. Auch hier konnte eine Entscheidung nur im fünften Satz gefällt werden. Dieses mal zu gunsten der Gäste. Doppel 3 mit Hörning und Lucy verlor mit 0:3.

Bodenhöfer und Prietzel starteten mit den Einzeln. Bodenhöfer konnte ohne große Probleme seinen Gegner mit 3:0 besiegen. Prietzel hingegen verlor deutlich mit 0:3. Ebenfalls problemlos siegte Hörning in seinem Einzel. Auch diese Partie endete 3:0. Nun war Föll an der Reihe. In einer hart umkämpften Partie verlor er mit 1:3. Heine unterlag in knappen Sätzen mit 0:3. Auch Lucy musste Lehrgeld zahlen und unterlag nach schönen Ballwechseln mit 0:3.

Somit startete die zweite Einzelrunde mit einem Spielstand von 3:6. Bodenhöfer konnte mit seinem 3:2-Sieg gegen die Murrhardter Nummer eins zum 4:6 verkürzen. Auch Prietzel konnte dieses mal gewinnen. Nach 2:0 Führung gelang der Sieg im fünften Satz mit 12:10. Hörning kämpfte in einer spannenden Partie um jeden Punkt. Gegen den Gegner, bei dem sich Föll bereits die Zähne ausgebissen hatte, unterlag er leider mit 2:3. Für Föll wurde sein zweites Einzel zum Kinderspiel und er gewann mit 3:0. Vor den letzten beiden Einzeln stand es also 6:7 aus Leutenbacher Sicht. Für Lucy gab es leider nicht viel zu holen. Erneut verlor sie mit 0:3. Jedoch konnte sie erneut gute Ballwechsel zeigen. Heine entschied also ob es ins Schlussdoppel geht oder nicht. Natürlich sollte auch dieses Spiel im fünften Satz enden. Dort unterlag Heine jedoch und Murrhardt gewann das erste Punktspiel der Saison mit 9:6.

Doppel 1
Bodenhöfer/Föll 1:0
Doppel 2:
Heine/Prietzel 0:1
Doppel 3
Hörning/Lucy 0:1
 

Einzel
Bodenhöfer 2:0
Prietzel 1:1
Hörning 1:1
Föll 1:1
Heine 0:2
Lucy 0:2